Auch in diesem Jahr haben die Neuntklässler ihr Wissen im Bereich „Wirtschaft“ unter Beweis gestellt. Am 17.01.2020 besuchten uns Vertreter der Wirtschaftsjunioren Niederberg, um die Sieger zu ehren und attraktive Preise zu verteilen. Gesamtsieger von Gesamtschule und Realschule wurde Tim Schneider aus der Klasse 9b. Er darf uns nun beim Finale in Leipzig vertreten! Die Gesamtleistungen der einzelnen Klassen lagen nur um 0,5 von 28 Punkten auseinander, so dass alle Klassen gleich geehrt werden konnten.

An dieser Stelle ein herzliches Danke an die Wirtschaftsjunioren für die Durchführung des Wettbewerbs!