Für die Zehner gab es am 8. Dezember ein verspätetes Nikolausgeschenk: sie durften kostenlos an einem professionellen Finanzcoaching teilnehmen. Die Vermögensberaterin Jacqueline Hinz (nebenbei auch unsere Schulpflegschaftsvorsitzende!) informierte die Zehner über wichtige finanzielle Meilensteine auf dem Weg in´s Erwachsenenleben. Welche Versicherungen brauche ich und welche nicht? Was muss ich schon mit 20 im Hinblick auf die Rente bedenken? Was ist eine Schuldenspirale? Solche und ähnliche Fragen, spannend und authentisch vermittelt, boten den Zehnern wichtiges Alltagswissen. Frau Hinz lobte die Aufgeschlossenheit unserer Schülerinnen und Schüler und versprach im nächsten Jahr wiederzukommen. Vielen Dank!