Am 09.11.2013 hat das Team der Lego Mindstorms-AG, der Realschule Heiligenhaus, an der First Lego League 2013 in

Recklinghausen teilgenommen, leider haben sie sich nicht für die nächste Runde qualifiziert. Es wurde fleißig in der Schule, den Pausen, den Ferien und vor Ort programmiert und gebaut! In diesem Wettbewerb wurde nicht nur Wert auf das Können des Roboters gelegt, sondern auch auf das Design, das Teamwork beim Wettkampf und die Vorbereitung des Wettkampfs. Zu den Aufgaben gehörte auch noch eine Präsentation zu dem Thema Naturgewalten ihre Verhinderung bzw. der Umgang damit. Der Roboterwettkampf wurde in drei Runden ausgespielt. Jeweils zwei Teams traten an den Spielfeldplatten gegeneinander an. Die höchste erreichte Punktzahl in den drei Runden wurde gewertet. Unser Team hat sich für das Thema Lawinen entschieden. Zwischen den einzelnen Wettbewerbsrunden wurde der Robotor an den Übungsplatten verbessert, um mehr Punkte zu erzielen. Zum Abschluss belegte unser Team UNESCO-Robots einen guten 10. Platz.  Teilgenommen haben: Paul Berger (8C), Niklas Mettner (8C), Elias Hänel (8C), Kevin Donner (8C), Pascal Nikolinski (8C), Brian Boschert (9A) und als Coach's Herr Hüshoff, Frau Neugebauer und Frederik Schäfers.

  CSC_0079.JPG DSC_0002.JPG DSC_0003.JPG DSC_0005.JPG DSC_0006.JPG DSC_0007.JPG DSC_0009.JPG DSC_0010.JPG DSC_0011.JPG DSC_0013.JPG DSC_0014.JPG DSC_0015.JPG DSC_0017.JPG DSC_0018.JPG DSC_0022.JPG DSC_0023.JPG DSC_0024.JPG DSC_0042.JPG DSC_0043.JPG DSC_0049.JPG lego.jpg