Feldstraße 2 | 42579 Heiligenhaus
Tel.: 02056 6211 | Fax: 02056 57319 

300 Euro für Unicef!

Erinnert ihr euch: Im März und April sammelten Schüler*innen der Klasse 5a Spenden für die Opfer des Wirbelsturms Idai in Mosambik, Simbabwe und Malawi. Dort hatte der verheerende Zyklon riesige Gebiete überschwemmt, viele Menschen starben, Hundertausende wurden obdachlos. Nur sechs Wochen später traf ein zweiter Wirbelsturm das Gebiet.

Bei der Spendenaktion kamen 300 Euro zusammen. Vielen Dank!               

Vielleicht hört sich das für euch nach wenig Geld an, weil so viele Menschen dort betroffen sind, aber jede Hilfe zählt. Erinnert euch: Schon mit 13 € kann man einen Menschen in Mosambik einen Monat ernähren. 70 € kostet ein Überlebenspaket für eine sechsköpfige Familie. 100 € kostet sauberes Trinkwasser für zehn Familien.

Realschule sucht Mitarbeiter für den Kiosk

Die Städtische Realschule Heiligenhaus sucht in Kooperation mit dem Förderverein und der Elternvertretung eine Betreuung für den Schulkiosk, der zum kommenden Schuljahr wiedereröffnet werden soll. Die Anstellung wird im Rahmen einer geringfügigen Beschäftigung über den Förderverein erfolgen. Der Stundenaufwand liegt während der regulären Schultage bei zirka 2,5 Stunden pro Tag. „Da wir uns aktiv am Programm ‚Gute gesunde Schule‘ beteiligen, erwarten wir auch ein dazu passendes Angebot im Schul-Kiosk“, erläutert Schulleiterin Sonia Cohen die besonderen Anforderungen. Interessierte wenden sich bitte in Form einer kurzen Bewerbung an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder an die Vorsitzende des Fördervereins, Andrea Funk: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Streuobst-Wildwiese blüht in neuem Glanz

Die Wiesen rund um unsere Realschule sind gemäß unserem ökologischen Konzept Streuobst-Wildwiesen. Das bedeutet, dass dort einerseits verschiedene, teils selten gewordene Apfelsorten wachsen und jedes Jahr von unseren Schülerinnen undSchülern geerntet und zu Apfelsaft und Apfelkompott verarbeitet werden.

Die naturbelassenen und nur sehr wenig beschnittenen Bäume bieten eine Nahrungsgrundlage für viele Bestäubende Insekten, aber auch Lebensraum für Vögel, die Baumhöhlen als Wohnung nutzen.

Realschule Heiligenhaus wird Vollmitglied im Netzwerk "Bildung und Gesundheit"

Die Realschule ist seit eineinhalb Jahren Mitglied im „Landesprogramm Bildung und Gesundheit“. Innerhalb kürzester Zeit hat sie nun die zweite Stufe erreicht und ist „Vollmitglied“ geworden. Hierzu mussten verschiedene Bedingungen erfüllt werden, beispielsweise die Teilnahme an Fortbildungen und die Entwicklung eines schulspezifischen Leitbildes.
Nähere Informationen zum Landesprogramm finden Sie hier: https://www.schulministerium.nrw.de/…/Gesundheit…/index.html
Vergangene Woche wurde das„Hausschild“ durch die Koordinatorin und Beauftrage des Landesprogramms Monika Macheit an das Schulteam „Bildung und Gesundheit“ übergeben. Das entwickelte Leitbild der Schule, das mit Finanzierung durch den Förderverein der Realschule nun unübersehbar im Eingangsbereich der Realschule ausgehängt ist, sehen Sie auf unserem Bild.

Absicherung der Fluchttreppe

Am 17. Mai 2019 nahm unsere Schule zum ersten Mal am "Aktionstag der Schlüsselregion" teil, bei dem Unternehmen aus Velbert und Heiligenhaus für einen Tag ihre Mitarbeiter für Projekte mit gemeinnützigen Einrichtungen freistellen.
Auf einer eigens dafür veranstalteten Messe am 11.04.2019 im IKG Heiligenhaus konnten wir dann für das von Herrn Hühne und Frau Clever vorbereitete Projekt: "Absicherung und Verschönerung der Fluchttreppe auf dem oberen Schulhof" schnell die Firma Artur Küpper GmbH und Co. KG aus Velbert für unser Vorhaben gewinnen, welches dann auch erfolgreich mit der Hilfe von drei Mitarbeitern der Firma, Frau Wittig, Jörg und Marco, sowie den Schülern Simon Wortberg, Kay Kutterla und Paul Koch (alle aus der Klasse 10a) und den Lehrern, Herr Hühne und Frau Clever erfolgreich in die Tat umgesetzt wurde.

 

Seite 3 von 4

Wocheninfo

Sommerferien

15. Juli - 27. August 2019

Jugendreporter

Hier finden Sie die Artikel unserer Jugendreporter-AG.

Grußwort der Schulleitung

 

Liebe Besucher unserer Homepage,

herzlich Willkommen auf der Internetpräsenz der Realschule Heiligenhaus und danke für Ihr Interesse! ...

Zum Grußwort

Today192
2
Online

Zum Seitenanfang