Feldstraße 2 | 42579 Heiligenhaus
Tel.: 02056 6211 | Fax: 02056 57319 

Die Städtische Realschule Heiligenhaus ist eine von drei weiterführenden Schulen der Stadt. Internationale Bildung, Völkerverständigung und das Verständnis für nachhaltigen Umgang mit unserer Umwelt sind zentrale Themen unseres Lehrplans.

Bereits ein Jahr vor den meisten anderen Schulen in NRW haben wir das Inklusionsprinzip an unserer Schule eingeführt. Seit dem Schuljahr 2013/2014 nehmen wir Schüler mit besonderem Förderbedarf bei uns auf, was zu einer neuen Vielfalt in den Klassen geführt hat. Bei dieser durchaus auch anspruchsvollen Aufgabe wirken Lehrkräfte, speziell geschultes pädagogisches Personal und Sozialarbeit Hand in Hand. Auch die Schüler selbst tragen wesentlich mit zum Gelingen des poitisch vorgebebenen Zieles der Inklusion bei - ohne das gegenseitige Verständnis würde das System nicht funktionieren.

Seit dem Schuljahr 2015/2016 ist die DAZ-Klasse ("Deutsch als Zweitsprache") mit Zuwandererkindern an unserer Realschule untergebracht, was unsere Konzepte als UNESCO-Projektschule und Inklusionsschule sehr gut ergänzt.

 

UNESCO-Projektschule

Schülern internationales Denken näher zu bringen war eine der Ideen, die den damaligen Schulleiter Werner Schommartz dazu veranlassten, die Städtische Realschule im Jahr 1965 zur UNESCO-Projektschule zu machen. Trotz damals schwieriger politischer Rahmenbedingungen im Ost-West-Konflikt hat die Idee bis heute überlebt. Das Schuljahr 2014/2015 stand ganz im Zeichen der 50-Jahr-Feierlichkeiten.

Wocheninfo 11.12. - 15.12.

Mo, 11.12.  ---
Di,  12.12. 6. Std. SV-Sitzung

19.30 Uhr Info-Abend
für die Grundschulen

Mi, 13.12. 10a Schnuppertag
am BKN
Do, 14.12. 8 Uhr
Adventsgottesdienst
Fr,  15.12. ---

Grußwort der Schulleitung

Liebe Besucher unserer Homepage,

herzlich Willkommen auf der Internetpräsenz der Realschule Heiligenhaus und danke für Ihr Interesse! ...

Zum Grußwort

Today830
4
Online

Zum Seitenanfang