Feldstraße 2 | 42579 Heiligenhaus
Tel.: 02056 6211 | Fax: 02056 57319 

Der Nikolaus war da!

 

Gemeinsam mit einem Engel besuchte der Nikolaus gestern die 5. und 6. Klassen sowie die DaZ-Gruppen. In seinem goldenen Buch war genau verzeichnet, welche Klassen sich im vergangenen Jahr gut benommen hatten und welche nicht so sehr. Ganz so schlimm kann es aber nicht gewesen sein, denn alle Kinder erhielten Süßigkeiten.

 

Besuch im Landtag

Der Einladung in den Landtag nach Düsseldorf folgten am 27.11.2017 unsere DAZ-Klassen in Begleitung von Herrn Daniel, Herrn Spengler, Herrn Cunow und Frau Banning.

Nach anfänglichen Schwierigkeiten mit den öffentlichen Verkehrs-mitteln, erreichte die Gruppe jedoch pünktlich den Landtag.

Der Sicherheitscheck, ähnlich wie an den Flughäfen, war für einige Schülerinnen und Schüler bereits ein kleines Erlebnis.

Das gemeinsame Frühstück in der Kantine, in welcher zur Mittagszeit auch die Abgeordneten ihre Mahlzeiten einnehmen, sorgte erst einmal für Stärkung.

Danach wurden die Klassen ins Besucherzentrum geführt. Hier beein-druckte eine 240-Grad-Panorama-Leinwand. Die SuS erhielten Informationen über die letzte Landtagswahl, die Arbeit der Abgeordneten, die Aufgaben des Landesparlaments und die Sitzordnung im Plenarsaal.

Grundschulschnuppertag

Normalerweise herrscht bei bei uns während des Unterrichts Ruhe auf den Fluren und in den Gängen. Gestern jedoch waren eine Menge Kinder zu hören und zu sehen. Viele Klassenzimmertüren standen offen. 

Die Viertklässler der Heiligenhauser Grundschulen waren mit ihren Klassenlehrerinnen zu Besuch, um unsere Schule kennenzulernen. An verschiedenen Stationen konnten sie einiges über unsere Unterrichtsfächer und deren Inhalte erfahren. So gab es z.B. die Möglichkeit im Musikraum Instrumente auszuprobieren, im Computerraum kleine Programme mit Scratch zu schreiben oder im Bioraum durch ein Mikroskop zu schauen. Unsere Zehner erwiesen sich als geduldige "Fremdenführer" und zeigten den Gästen die Schule mit ihren Räumlichkeiten.

Sicher werden wir die ein oder anderen Viertklässler im Sommer bei uns wiedersehen.

Klasse 7a beim doxs! Dokumentarfilmfestival

Klasse 7a beim doxs! Dokumentarfilmfestival für Kinder und Jugendliche im Astra-Kino in Essen

Andere Länder, andere Sitten, so auch in dem Film „Die Zungenschneider“, wo wir eine norwegische Tradition kennenlernten: Das Dorschzungenschneiden.

Die neunjährige Ylva aus Oslo reist in den Norden des Landes und arbeitet den Sommer, indem sie Fischzungen aus den Fischköpfen herausschneidet. Für uns gewöhnungsbedürftig, in Norwegen ist eine zubereitete Fischzunge eine Delikatesse. Ylva verdient sich 1000 norwegische Kronen durch ihre Arbeit und kauft sich von dem Geld einen echten Hasen.

         

 

Der Film wurde im Astra-Theater in Essen im Rahmen der doxs-Dokumentarfilme für Kinder- und Jugendliche gezeigt.

Auf der Hin-und Rückfahrt, die wegen der Baumaßnahmen auf der S-Bahn Strecke mit dem Bus zurückgelegt werden musste, blieb noch Zeit für Gespräche, Spaß und einen Imbiss.

 

Oper in der Schule

Zum dritten Mal gastierte am 19.10.2017 das Opernensemble "Kölner Opernkiste" in der Realschule. Dieses Mal konnten die Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 und 6 die Oper "Der Barbier von Sevilla" hören und sehen. Wie immer war die Vorstellung sehr unterhaltsam, vor allem durch die überaus gelungene und witzige Darbietung des Ensembleleiters Stefan Mosemann.

Wir freuen uns auf das nächste Mal!

Seite 1 von 4

Wocheninfo 4.12. - 8.12.

Mo, 4.12.  ---
Di,  5.12. 14.30 Uhr Kaffeetrinken
mit Ehrenamtlern
Mi,  6.12. 10b Schnuppertag
am BKN
Do, 7.12.  ---
Fr, 8.12. Kurzstunden

17 - 20 Uhr
Tag der offenen Tür

Grußwort der Schulleitung

Liebe Besucher unserer Homepage,

herzlich Willkommen auf der Internetpräsenz der Realschule Heiligenhaus und danke für Ihr Interesse! ...

Zum Grußwort

Today150
1
Online

Zum Seitenanfang